13.06.2010

review.

Nun komme ich trotz Stress endlich dazu 2 Dinge (anderes morgen ;)) zu zeigen, die ich zugeschickt bekommen habe :)

Als erstes will ich euch den Satin Hair 5 Multistyler von BRAUN vorstellen.

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/blogspot2/IMG_8788.png
In nur 40 Sekunden heizen sich die Keramikplatten auf und ich kann mit dem Glätten (FOTO) meiner Haare beginnen. Zuvor hab ich ein billiges Glätteisen für 10€ benutzt und habe von Anfang an den Unterschied bemerkt. Mein altes Glätteisen hat 5min oder länger gebraucht bis es endlich mal warm wurde. Sobald mein Haar irgendwo nicht ganz trocken war, ist das Glätteisen wieder kälter geworden so brauchte ich gefühlte 2 Stunden um meine Haare glatt zu kriegen.
Mit dem Multistyler glätte ich meine Haare innerhalb 3-4min und mit dem Ergebnis SEHR zufrieden!

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/blogspot2/IMG_8789.png

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/blogspot2/IMG_8790.png
(das Glätteisen ist an den Stellen nicht weiß, das ist das reflektierende Licht ;) )
Die Temperatureinstellung (mit - & +) ist in 5 Bereiche eingeteilt. Ein Strich ist für feines Haar, zwei bis drei Striche für normales und 4 Striche für dickes Haar. Diese "Wellen" ist die maximale Hitze (dann geht es natürlich sehr schnell mit dem Glätten). Sogar die Dauerwelle meiner Mama bekomme ich mit diesem Glätteisen ganz glatt!

Dieses graugerippte Bereich ist super praktisch, denn er wird nicht heißt und man verbrennt sich keine Finger nicht ;) Außerdem schaltet sich das Gerät nach ca. 30min selber aus, d.h die Chance, dass durch das Glätteisen, das man vergessen hat auszustecken, die Bude abgefackelt ist deutlich geringer.

Natürlich kann man mit dem Glätteisen auch sehr tolle (FOTO1) Locken (FOTO2) machen, wie ich sie mir zu einem Geburtstag gemacht habe. Die Locken lassen sich damit echt blitzschnell machen, ein klarer Vorteil zu meinem Lockenstab, der 1. eine Ewigkeit zum Aufwärmen braucht und es mind. 30min, wenn nicht sogar länger dauert, bis ich fertig bin.

Und das wichtigste für jede Frau: dank der 100% echten Keramikplatten & der Temperaturregelung vermeidet Überhitzung, Haarschädigung und Haarbruch.

Vielen Dank nochmal an BRAUN! :)

Kommentare:

  1. wow. das hört sich nach dem perfekten glätteisen an :)
    ich bilde mir igendwie auch ein, dass die locken, die man mit dem glätteisen macht, länger halten, als die mit dem lockenstab ;D

    lg
    http://misscherryb00m.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Braun soll mir das bitte auch schicken.

    AntwortenLöschen
  3. Bin gerade am ueberlegen ob ich mir einen neuen Lockenstab kaufen soll :) - der von BRAUN ist ja klasse!
    Verratest du uns den Preis? o:

    smilethy.blogpsot.com

    AntwortenLöschen
  4. Ui. Ich glätte meine Haare jeden Tag und brauch auch mal wieder ein neues Glätteisen. Danke für den Anreiz, habs mir auch gleich bestellt. Das mit den Locken machen find ich auch ganz toll :D

    AntwortenLöschen
  5. Ein Bild mit Ergebnis von deinen Haaren wäre noch ganz cool gewesen, einmal glatt und einmal mit Locken... ;) Ich glätte mir meine Haare zwar so gut wie nie, und mein altes Glätteisen von BRAUN ist auch echt noch in Ordnung (ist halt ne gute Marke:D) aber ich hätte gerne noch eines in die Richtung Sleek&Curl, damit ich mir halt Locken machen kann, so wie ich sie letztens vom Friseur hatte, denn die Dame dort hatte auch ein wahnsinnig cooles Glätteisen... Leider profimäßig für Friseure und deswegen nicht mehr in meiner Preisklasse, aber naja :D
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Momentan reicht mir mein remington-teil, auf das man die verschiedenen Dinger draufsetzten kann ;)

    AntwortenLöschen
  7. Und wie teuer ist das gute Stück!?

    AntwortenLöschen
  8. hii sehr toller blog!!
    und tolle rezepte und berichte ^^
    i folloow... <3

    AntwortenLöschen
  9. Wieso glättes du dir deine Haare, wenn die doch von Natur aus glatt sind?
    Oder hast du normalerweise lockige bzw. krause Haare?

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss gerade sagen, dass ich dich wirklich beneide! Ich wünsche mir schon länger sehnlichst ein Glätteisen, Lockenstab oder Multistyler aus der Satin Hair Serie von Braun und du bekommst es einfach so zugeschickt. :D
    Freue mich aber trotzdem für dich! ;)
    Ich wünschte mein Blog würde auch mal so erfolgreich werden.

    AntwortenLöschen
  11. hast ja fleißig werbung gemacht. fein gemacht.

    AntwortenLöschen
  12. xoxoGossipGirl15.06.10, 20:53

    Hübsch hübsch :)
    Könntest du vielleicht erklären, wie genau du die Locken hinbekommen hast mit den Glätteisen? Ich weiß, da gibt es diese "Eindrehtechnik", aber ich bekomme das niiie hin . Könntest du irgendwann mal ein kleines Tutorial dafür machen?

    Dankeschööön :-*

    AntwortenLöschen
  13. Ich mache seit langem auch die Locken nur noch mit dem Glätteisen, hatte vorher auch einen Lockenstab und das hat nicht lange gehalten und ich habe das Gefühl, das Glätteisen 'schont' die Haare mehr.. Ich benutze sowieso immer Hitzespray, dass verhindern soll, dass die Haare durch sowas verbrennen.. Ausserdem zaubert ein Glätteisen - wie man auch an deinen Bildern sieht - viel schönere Locken! :)

    AntwortenLöschen
  14. ich finde es einfach nur schrecklich, dieses werbung gemache und angegebe. mein edler spender von h&m , danke an braun blablabla

    für wenn hälst du dich eigentlich?

    AntwortenLöschen
  15. toller blog!!
    echt süss gemacht mit schönen fotos!!
    was hälst du davon, wenn wir uns gegenseitig followen??

    xx betty

    AntwortenLöschen
  16. @ Chris: ?! Wenn mir jemand n Kleid schenkt, das von H&M ist, ist es doch kein Angegebe ;). Braun hat mich angeschrieben & gefragt ob ich das Produkt testen will und ich meinte, dass ich darüber gern berichten wollen würde :)

    AntwortenLöschen
  17. Wow tolles Glätteisen. Ich hab eins von Remington und kann damit auch perfekt Locken machen. Was es heutzutage alles gibt!

    Anique
    http://modiqueundich.blogspot.com

    AntwortenLöschen