12.01.2010

i can't stop it.

Ich komme gerade von meiner Fahrstunde und es war echt super! Ich war sogar auf der Autobahn: alle haben es überlebt, ich auch :D Und mein Fahrlehrer hat mich sogar gelobt, ha!
Allerdings bin ich nun total müde, weil ich kurz vor 9 Uhr schon aufgestanden bin. Dafür schlafe ich dann morgen aus ;)
Ich war gestern ein wenig Shoppen, wirklich nur ein wenig. Beim Schweden hab ich ganz tolle 3er-Packunterwäsche gefunden und für 5€ musste ich sie natürlich mitnehmen. Jetzt bin ich wieder neu eingedeckt ;)
Zu DM musste ich natürlich auch noch und hab mich auf die Suche nach dem perfekten Kajal gemacht. Ich weiß nicht, ob ich Schrott gekauft habe, aber auf den ersten Blick fand ich den Kajal von Essence "black mania" und den von Alverde gut. Der "black mania" ist auf jeden Fall schön weich.
Könnt ihr mir welche empfehlen? Ich habe ehrlich soooooo lange keinen Kajal mehr benutzt. Also raus damit, welcher gut ist. Ich werde auf jeden Fall berichten, wie die Beiden sind, die ich mir gekauft habe.

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6239.png

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6241.png
balea abschminktücher: 1,35eu essence abschminktücher: je 0,95eu

Die besten Abschminktücher, meiner Meinung nach, die ich eigentlich durchgehend benutze. Meine Mama hat mir welche von bebe mitgebracht und irgendwie bin ich damit garnicht zufrieden. Denn wenn ich mich schminke und dann ne Stelle "abschminken" will, verwischt der Lidschatten nach einiger Zeit voll. Und die kompakten Abschminktücher für unterwegs sind auch toll :)

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6244.png
essence kajal: 1,25eu alverde kajal: 1,75eu

Kommentare:

  1. Kaufst du in dem DM im Stern Center ein? Der ist immer so schön aufgeräumt! Gute Kajals gibt es bei MAC im Breuni, die sind zwar teurer, dafür aber echt super. Ansonsten finde ich den von essence doch recht gut :) Liebe Grüße aus Böblingen

    AntwortenLöschen
  2. Der Black Mania ist super!Verwischt nur schnell.Der Kohl Kajal von p2 ist auch noch ganz ok, aber auch die von Maybelline die express has'se nicht gesehen sollen auch ganz gut sein

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutze einen von Mabelline. Der ist super. Und er ist schön weich. Hatte schon sämtliche Marken durch. Mit P2 war ich überhaupt nicht zufrieden. Also falls deine 2 nichts sind, Mabelline kaufen ;)

    AntwortenLöschen
  4. also ich kenne den alverde nicht aber den von essence hab ich mir letztens selbst gekauft und ich finde ihn prima :)
    aber ich benutze kajal eig. nur für partys.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Kajals von alverde und auch essence ganz gut.Ich nehm da auch immer die, die man so dreht, weil ich die besser finde. Und nie schwarz, ich finde, das sieht oft zu krass aus vor allem wenn man recht blass ist (bin ich ja auch).
    Meist nehm ich da dunkelbraun oder grau, das macht irgendwie viel aus ob dunkelbraun oder schwarz. :)

    AntwortenLöschen
  6. : D der essence kajal ist echt der beste den es gibt hab soviele ausprobiert aber nur der ist gut :D ah und zu den tüchern..von den balea tüchern bekommt man übelst trockene haut an den augen und dann fängts an zu brennen -.- kannst aber trotzdem probieren und dann berichten obs bei dir auch so ist :D
    #'JEL <3

    AntwortenLöschen
  7. also ich habe den stay on eye pencil von nivea für mich entdeckt! super um lidstriche am oberen lid zu ziehen. hält den ganzen tag und verwischt nicht.
    auch super am unteren lid zu verwenden. hält wirklich lange und verwischt im vergleich zu anderen kajals wirklich kaum.

    AntwortenLöschen
  8. Also ich hab von essence einen braunschimmernden Kajal (auch sehr weich) und mag ihn! Ansonsten hab ich die Standardvariante von Manhatten (hat aber eher eine härtere Konsistenz)

    AntwortenLöschen
  9. vielleicht hab ich das nicht so mit bekommen, aber hast du so lange ferien:)?

    grüüüüschen
    *elle

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe genau den gleichen, den du von Alverde gekauft hast. Zwar benutze ich ihn nur selten, bin aber soweit zufrieden :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab einen tollen von Rival de Loop, der Rossmann-Hausmarke. Er nennt sich Dramatic Khol Kajal und hat hinten drauf noch so ein Schwämmchen zum Smoky-Eyes-Schminken und Verwischen des Kajals.
    Ich bin sehr zufrieden damit.

    AntwortenLöschen
  12. Meine Kajalstifte sind von p2 und von Lacura. Die halten bei mir den lieben langen Tag. :)
    Von Essence hatte ich auch mal einen, aber der hat irgendwie kaum gehalten.

    AntwortenLöschen
  13. Also bei Essence-Kajals (?) behaupten viele, sie würden nicht halten, aber ich bin zufrieden damit (hab einen weissen). Und haha, bei dem mit der Fahrstunde musste ich so lachen - Danke. :D

    AntwortenLöschen
  14. hallo herzmädchen,

    also ich benutze von max factor colour perfection eyeliner, und zwar in der farbe brown 30 (und das, obwohl ich schwarze haare hab - ich find, in braun sieht das ganze natürlicher aus). das ist so einer zum rausdrehen. hinten im stift ist auch so ein teil, mit dem man die mine anspitzen kann. ich bin sehr zufrieden damit, ist halt etwas teurer. aber dafür ziemlich ergiebig, wie ich finde.
    drüber zieh ich dann mit nem lidschattenpinsel und lidschatten eine dunkelbraune "lidschattenlinie".
    die abschminktücher von balea - entfernen die makeup UND auch augenmakeup? oder verwendest du für die augen einen speziellen reiniger? wieviele tücher sind da drin?

    AntwortenLöschen
  15. Ja, diese Unterwäschesets von H&M sagen mir auch immer, dass ich sie kaufen soll...
    Ich benutze zwar selbst nicht oft Kajal, aber wenn habe ich einen von Maybelline New York 'Expression Kajal'

    liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  16. also meine lieblingskajals sind die Intensive Khol Eyeliner mit dem Schwämmchen von P2:-) V.a. weiß und schwarz sind super von der Qualität her!

    AntwortenLöschen
  17. also mein favorit ist der normale kajal von essence,ders echt total weich und hält eig lange am auge:P

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe den Khol Eyeliner von p2 und der ist einsame Spitze.
    Der malt überall drauf und ist nicht zu weich und auch nicht zu hart - sehr empfehlenswert!

    AntwortenLöschen
  19. Die Balea Tücher find ich auch nicht gut! Da wird meine Haut auch immer so rot -.- Süße Wäsche :)

    AntwortenLöschen
  20. ich hab einen von nivea. der kostet zwar fast 5€ oder so, aber ist wirklich sau guuuuuut.

    AntwortenLöschen
  21. ich hab meistens den ganz normalen schwarzen kajal von essence, der ist auch sehr weich

    allerdings bekommst du mit einem feuerzeug jeden kajal butterweich, einfach kurz reinhalten & dann abkühlen lassen! : )

    grüßchen!
    &klar, keine frage, ich mag deinen blog ; )

    AntwortenLöschen
  22. Den Kajal von essence "black mania" habe ich auch. Kann dir nur zustimmen. Er ist auf jeden Fall schö weich und lässt sich gut verteilen. Also von der Anwendung her super. Aber ich finde er verwischt nach einer zeit zu leicht oder "verschindet". Auch gut finde ich den Kajal von Agnis b.
    Ist zwar teurer, dafür aber langlebieger nach der Anwendung würde ich sagen.

    LG. Z

    AntwortenLöschen
  23. Ich habe den Kajal von Clinique (quickliner for eyes). Den gibt es in vielen verschieden Farben und ist schön weich. Die Spitze kann man herausdrehen, sodass immer ein neuer Teil herauskommt und am anderen Ende des Kajal befindet sich so ein kleines "Schwämmchen", mit dem man den Strich dann etwas verwischen kann. Ich habe den schon länger und bin wirklich sehr zufrieden damit, den würde ich dir empfehlen! (:

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  24. Ich benutze die Abschminktücher (Synergen)von Rossmann und bin damit super zufrieden. Die gibt's auch in Reisegröße.
    Kajal kann ich Dir leider auch nicht empfehlen. Bin eher der Eyeliner nutzer.

    AntwortenLöschen
  25. um neun saß ich schon eine Stunde in der Schule und habe gelernt. Wann stehst du denn sonst auf? Meine ELtern würden mich ausrasten, wenn ich bis Mittags im Bett liegen würde und ewig nur shoppen bin. Was machst du denn den ganzen Tag ausser mal eine Stunde Fahrstunde??? Ewig Geld zu verprassen? Das ist doch nicht sie realität in der du lebst???

    AntwortenLöschen
  26. warum kaufst du dir zwei schwarze kajals?:)

    AntwortenLöschen
  27. @ Anonym: Danke für den Tipp! Ich werd, sobald ich im Drogeriemarkt bin mal vorbeischauen und nach dem Eyeliner suchen :)
    Genau, die Abschminktücher benutze ich fürs normale Makeup und fürs Augenmakeup. In einer Packung sind 25 Stück drinnen :)

    @ Hannah: Vielen Dank für die Empfehlung, da werd ich gleich mal, sobald ich wieder arbeite nach dem Kajal von Clinique schauen (wir haben da so tolle Abteilungen, mit großen "Ständen" von jeder Makeupfirma :) )

    AntwortenLöschen
  28. Hallo, also ich kann dir wirklich nur den KAjal von CHANEL empfehlen,teurer,aber dafür richtig gut . Ich besitze ihn selber und bin sehr zufrieden. Ich hab meinen bei DOUGLAS gekauft.An deiner Stelle würde ich mich bei DOUGLAS beraten lassen,dir die Nummer aufschreiben lassen und mal bei ebay.de schauen ,ob du es vielleicht nicht günstiger ersteigern kannst LG,coco


    http://dresscodeclothing-coco-coco.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  29. oh ja den black mania hab ich auch und der ist echt super! daumen hoch!

    AntwortenLöschen
  30. @ Anonym: Ich arbeite. Nur irgendwann hab ich auch mal frei und kann auch mal ausschlafen ;) Ich habe meine beiden Abschlüsse erfolgreich geschafft, hab ne Arbeit und werde ab März studieren. Meine Eltern haben keinen Grund auszurasten. Ich hab einfach Glück, dass ich meistens abends arbeiten muss und nicht morgens.

    AntwortenLöschen
  31. über 1000 leser (mit bloglovin) boah! :) <3

    AntwortenLöschen
  32. Der "black mania" von essence ist wirklich super. Der einzige Kajal aus dem Drogeriebereich (den ich getestet habe), der sogar auf dem oberen Lid eine gute Farbabgabe hat. Da tue ich mich nämlich besonders schwer!

    Auf meinem Blog habe ich auch mal einen Vergleich gestartet!

    http://konsumjunkie.blogspot.com/2009/11/getestet-black-is-beautiful-kajastifte.html

    AntwortenLöschen
  33. mhmm... ich hatte früher auch immmer einen kajal von essence! dann hab ich einen von maybelline ny (expression kajal) geschenkt bekommen und der ist wirklich richtig super. ist zwar was teurer, aber meiner meinung nach deutlich besser als der von essence. bin mal gespannt was du zu deinem sagst ;)
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  34. also ich hab nen kajal von manhatten, dürfte so um die 5€ kosten also das hält sich in grenzen.. den find ich eigentlich fast perfekt..
    Leider kann ich dir nicht genau sagen welcher das is weil man kann nix mehr lesen drauf :) hihi

    AntwortenLöschen
  35. hey,

    ich kann dir nur eins sagen:
    die ganz "billigen" eyeliner verschmieren sooo schnell -.-
    hol dir lieber einen teureren..
    ich hatte mal einen von douglas .. ehm für 15€ - der war aber auch sehr lang & hielt 1 jahr, obwohl ich mich fast täglich schminke.


    & ich kann aus erfahrung die reinigungstücher von synergen seeeehr empfehlen! die sind ohne alkohol und trocknen die haut nicht aus!


    lg

    AntwortenLöschen
  36. Der beste Kajal ist der von Manhatten, ich glaub ich benutz den seit 13 Jahren. Hab zwischendurch zwar mal andere ausprobiert, bin aber immer wieder zu dem einen zurückgekehrt :D

    AntwortenLöschen
  37. bis jetzt am tollsten fand ich den von mac, weiss gerade nicht wie der heisst, er ist so zum rausdrehen. an dem habe ich immer ewig und er hält auch super auf der wasserlinie.

    AntwortenLöschen
  38. sehr sehr schick ich hab nen Duo Kajal mit schwarz/weiß <'3

    AntwortenLöschen
  39. Ich hab einen perfekten Kajal von Astor der ist super schön weich und sogar wasserfest

    AntwortenLöschen
  40. Ich hab den Kajal von Artdeco. Sehr gut.

    AntwortenLöschen
  41. Ich benutze den Khol Kajal von p2, aber nicht für die wasserlinie, sondern für den unteren wimpernkranz. Weiß also nicht wie er sich auf der Wasserlinie macht. Ansonsten kann ich dir auch nur den express von Maybelline empfehlen! Echt super sind die, schön weich und geben gut farbe ab :)

    AntwortenLöschen
  42. ich benutz den kajal von artdeco.. ist zwar eeetwas teurer (weiß gerad gar nicht genau wieviel ^^) aber bin ziemlich zufrieden damit, benutze ihn seit jahren!

    AntwortenLöschen
  43. Ich verwende seit eh und jeh den Manhattan Khol Kajal Eyeliner 11 und finde ihn super und nicht zu teuer!

    AntwortenLöschen
  44. ich habe meine beiden kajalstifte von manhattan. einen "kohl kajal eyeliner" und der andere .. weiß grad nicht genau. ^^
    die sind perfekt! geben super viel farbe ab und das ganz leicht ohne vorwärmen, pieksen etc. :p

    AntwortenLöschen
  45. Also mein absoluter Favorit ist der Kajal von Manhattan! :D

    AntwortenLöschen
  46. Hallöchen:)
    hab grad gesehn das du aus der Nähe von stuttgart kommst.Ich komm auch aus der Nähe von Stuttgart:)Immer toll Leute aus der Nähe zu finden:)

    http://fashioncupcake-sinchen.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  47. der kajal von rimmel london is gut mit so kronen am rand

    AntwortenLöschen
  48. Die Abschminktücher von bebe mochte ich auch nicht. Aber mein Kajal-Fovorit ist eindeutig der expression Kajal von Maybelline. Der lässt sich gut auftragen und hält schön lange. (:

    AntwortenLöschen
  49. Also ich persönlich benutze super gerne den Kajal von Nivea Beauté - Soft Liner. Er ist ziemlich weich und deckt gut.
    Das einzige Negative ist: er verwischt relativ schnell :(

    AntwortenLöschen
  50. Hey ich hab eine Frage.
    Mit was für einer Kamera fotografierst du?
    Danke schonmal im Vorraus.
    Wär dir sehr verbunden, wenn du mir nicht in diesem Kommentarfeld antworten würdest. <3

    AntwortenLöschen
  51. Also ich find die Abschminktücher von essence einerseits voll toll, da man echt nur paarmal kurz übers Auge wischen muss und weg ist die Schminke, andrerseits fangen sie mit der Zeit doch an, die Augen zu reizen, find ich. Am Anfang war das noch nicht so, aber nach öfterem Benutzen dann leider schon..war bei denen von bebe das selbe :(..
    An Kajal kann ich dir den von manhattan empfehlen, der essence malt bei mir irgendwie nie richtig schwarz, sondern immer nur so leicht gräulich (obwohl er weich ist)

    AntwortenLöschen