17.06.2009

how to bake a cake - step by step :)

Der Kuchen ist fertig und es riecht in der ganzen Wohnung sooo lecker ♥


Marmorkuchen

Man braucht:

250g zimmerwarme Butter oder Margarine
225g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
5 Eier (Eiweiß und Eigelb trennen)
abgeriebene Schale von einer unbehandelten(!) Zitrone
500g Mehl (wenn der Kuchen richtig schln fluffig sein soll: Nimmt 300g Mehl und 200g Mondamin: Feine Speisestärke - hab ich auch so gemacht :) )
1 Päckchen Backpulver
1/8l Milch
2 gehäufte Esslöffel Kakaopulver
Paniermehl und Fett für die Kuchenform

170°C Ober- und Unterhitze 60-70min lang. Lässt sich bis zu 14 Tage aufbewahren.

Und hier die Anleitung, Schritt für Schritt :)


Fett in die Form geben und mit dem Finger oder Pinsel überall vertreiben. Ein wenig Paniermehl in die Form geben und überall verteilen. Überschüssiges Paniermehl wegschmeißen.


Die Eigelbe, Zucker, Vanillezucker und Butter in eine Rührschüssel geben und mit dem Rührgerät schaumig schlagen, bis der Zucker sich völlig aufgelöst hast.


So sollte es dann in aussehen :)


Das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver in eine Schüssel tun und alles vermischen.


Nun gibt man immer ein wenig der Mehlmischung in die Butterzuckereimischung hinzu. Kräftig umrühren und schauen, dass nicht in den Ecken irgendwo Mehl ist.


Wenn man dann das ganze Mehl reingetan hat und umrührt, merkt man schnell das der Teig sehr fest ist. Nun könnt ihr Esslöffelweise die Milch hinzugeben bis der Teig nicht mehr so fest ist.










Danach schlägt ihr das Eiweiß steif. Der beste Test um zu sehen, ob es fertig ist, die Schüssel einfach umdrehen, aber erst langsam, nicht dass das noch nicht steife Eiweiß aus der Schüssel fliegt.


Das Eiweiß in kleinen "Happen" vorsichtig unter den Teig rühren.


Danach sollte er sehr schln fluffig sein und auch nicht zu fest, aber auch nicht flüßig.


Danach gibt man die Hälfte des Teiges in die Backform.


In die andere Hälfte des Teigs kommt nun das Kakaopulver. Man kann es einfach durch ein Sieb sieben.




Danach alles schön verühren.. ♥ Es kann gut möglich sein, dass der Teig nun wieder fester ist. Dann könnt ihr einfach etwas Milch hinzugeben, bis der Teig wieder so ist, wie vorher.




Dann tut ihr den Teig in die Form geben und mit einer Gabel spiralförmig die Gabel durch den Teig ziehen. So entsteht das Muster.

Dann den Kuchen in den Backofen und warten bis er fertig ist :)




Yummy! Es riecht überall sooo gut.. ich wünschte ich dürfte jetzt sofort ein Stück essen :D

Kommentare:

  1. Ohhh sieht der lecker aus! Ich glaub, ich werd mich mal drann versuchen .. :-)

    AntwortenLöschen
  2. oh wie lecker!
    naja finde aber die von scholl
    irgendwie voll teuer. 5€ für so'n teil?
    ist mir etwas zu viel, aber naja..
    ich hatte es gebraucht :D

    AntwortenLöschen
  3. Der Kuchen sieht ja klasse aus ... ich glaube, ich muss die Tage auch nochmal einen Kuchen backen ... aber erst am WE ;) Der Kuchen geht mir sonst hier kaputt =(
    Du backst aber viel =)

    Deine Shoppingausbeute der letzten Tage ist aber auch nicht von schlechten Eltern.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. leckkkkkker :-))!!

    Danke, :-). Eigentlich fotografiert mich meine schwester meist, Selbstauslöser krieg ich nie gebacken, immer fehlt was :p.

    AntwortenLöschen
  5. gib mir bitte was ab *-*

    getagged!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie lecker! Ich liebe Marmorkuchen. Ich möchte auch ein Stück. Jetzt sofort =D

    AntwortenLöschen
  7. der kuchen sieht echt sehr lecker aus. lasst ihn euch morgen schmecken, er war doch für die schule, oder?
    ich habe jetzt sogar schon den geruch von kuchen in der nase. *träum*
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Sehr coole Idee.
    Ich werde am Wochenende Brownies backen, weil ich endlich mein Lieblingskochbuch wieder entdeckt habe.

    AntwortenLöschen
  9. mhhmm mir läuft das wasser im mund zusammen! hast du gut gemacht^^
    lg :)

    AntwortenLöschen
  10. Der sieht aber sehr, sehr lecker aus! Ich hätte auch gern ein Stück!

    AntwortenLöschen
  11. der sieht soooo lecker aus! Ich ess morgen mal ein stück mit merkt ja keiner :)

    AntwortenLöschen
  12. Manno ich habe jetzt so eine Lust aufs Backen, aber 1. haben wir nicht mal einen Mixer zuhause, 2. ist unser Ofen lahm und schrottig, 3. kann ich eh nicht backen.
    Also schenk mir doch irgendwann einen Kuchen, jaa? :D

    AntwortenLöschen
  13. Super mit Anleitung! Du animierst voll zum backen. Werd den Auch mal backen und dir das Ergenis präsentieren.

    AntwortenLöschen
  14. yummi lecker! Aber am liebsten mag ich Zitronencake!!!!

    AntwortenLöschen
  15. mag auch ein stück haben :(

    AntwortenLöschen
  16. der sieht wirklich richtig lecker aus :)

    Sagmal jessica, wie alt bist du eigentlich? =)

    AntwortenLöschen
  17. leckker! dann werd ich mich auch mal am backen versuchen :D

    AntwortenLöschen
  18. sieht total lecker aus! =)

    AntwortenLöschen
  19. hmjaaaaam lecker! rezept werd ich mir mal aufschreiben, hab nämlich nohc kein gescheites gefunden für ein marmorkuchen :)
    lg

    AntwortenLöschen
  20. der Kuchen ist toll geworden

    AntwortenLöschen
  21. Whoaa,der sieht sooo lecker aus ♥♥

    AntwortenLöschen
  22. lecker xD Da kriegt man ja direkt hunger :)

    AntwortenLöschen
  23. UiUiUiUiUi .. da bekommt man doch gleich Lust so einen leckerschmeckeren Kuchen zu backen :) Ich kenne und liebe diesen Geruch, der dann durch die Wohnung zieht und jeden dazu zwingt, zu naschen !
    Dabei frage ich mich - wieso hat meine Mama mir dieses Jahr keinen zum Geburtstag gebacken :(

    AntwortenLöschen
  24. echt, du konntest meine einträge nicht sehen? komische sache....

    AntwortenLöschen
  25. wie schon gesagt
    du kochst bzw backst für mich
    ich bezahle bar auf hand,alright babe? :D
    könntest du mir sagen wie man die bilder "unklickbar" machen kann?
    mich nervts immer,wenn man auf meinem block immer ausversehen draufklickt
    <3

    AntwortenLöschen
  26. mhm.. das sieht so verdammt lecker aus das ich am liebsten selbst gleich nafnagen würde zu backen :D
    h.

    AntwortenLöschen
  27. Kuuuuuchen ♥__♥
    Hahah :D
    Ähm, den Armreifen hab ich aus Brasilien bzw. meine Tante hat ihn selber gemacht.
    Sie hat's mir zwar schon tausendmal erklärt,aber falls ich es mal WIRKLICH raffen sollte,werd' ich 'ne Anleitung posten =)


    ]und ja,das ist Griesbrei :D)

    AntwortenLöschen
  28. Wuah, der kuchen sieht echt gut aus : D Toll gemacht.

    AntwortenLöschen
  29. Ich wollt den auch in kariert, aber gab's ja leider nich'. :/ Wobei mir jetzt auch erst aufgefallen is', dass der kleiner als DinA4 is' & mein Deutschlehrer mag ihn nich' wirklich.

    Ich müsst auch noch Kuchen backen. Für meinen Freund. Aber ich hab' iwie Kopfschmerz'n & werd's entweder nachher noch machen oder eben morgen. Mal schau'n. :)

    AntwortenLöschen
  30. oh lecker, den könnte ich jetzt auch vertragen :)

    AntwortenLöschen
  31. Danke für das Rezept den probier ich auch mal aus! Sieht super lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  32. Danke für das Rezept, vielleicht bekomm ich jetzt auch mal einen Kuchen hin ;-)

    AntwortenLöschen
  33. Cooli^^ dann werd ich wohl noch ein paar Videos machen :)

    Jaaa, also bei Erwachsen auf Probe, die sind echt schlimm! Sowas gibts ja eig. gar net, iwi n bissl Ahnung sollte ja eigneltihc jeder haben, zumindest wenn man bei sowas mitmacht. Aber ich finds trotzdem unterhaltsam^^

    <3

    AntwortenLöschen
  34. yummmi
    vielen dank fürs rezept! <3

    AntwortenLöschen
  35. Mhh..,okay,dann muss ich wohl oder übel erst dann bestellen :(

    AntwortenLöschen